Junghunde

Junghundgruppe

In der Junghundgruppe steht das Spielen mit Artgenossen nicht mehr im Vordergrund, hier wird ein Augenmerk auf die Zusammenarbeit des Mensch- Hund- Teams gelegt.

Der Hund soll sich ausschließlich auf seinen Partner am anderen Ende der Leine konzentrieren. Mit diversen Trainingseinheiten und speziellen Übungen wird der Gehorsam des Hundes in den Vordergrund gestellt, so dass sich das Mensch- Hund- Team besser aufeinander einstellt. Auch für den alltäglichen Umgang werden Situationen dargestellt, damit eine Einschätzung schon im Voraus für ein sicheres Handeln gegeben ist.

Mit unterschiedlichen Parcours wird das Training immer wieder individuell gestaltet. Hin und wieder gehört auch ein Spaziergang zu der Ausbildung in der Junghundgruppe dazu. Hierbei wird dann auch der Gehorsam unter erschwerten Bedingungen, wie zum Beispiel dem Straßenverkehr und Begegnungen mit Joggern und Radfahrern trainiert.